NEWS


WORKINGTITLE "HOBOBOOK" - PREISWERTER STADTWASCHBÄR

 

Ein etwas preiswerteres Craftbook des Romans STADTWASCHBÄREN.

 

Fünfundzwanzig bis dreissig Franken ist das original Craftbook zwar bei Weitem wert, allerdings kann es sein, dass Mancher lieber ein weniger hübsches, dafür umso günstigeres Buch hätte.

 

Denoch soll man ein Buch überall mitnehmen und manchmal auch an die Wand schmeissen können, ohne dass es gleich kaputt geht. Deshalb ist das Wichtigste an einem Craftbook neben dem Inhalt die Stabilität.

 

 

Mit der Bohrmaschine werden die Löcher in den Papierstapel gemacht, dann wird ein starker Faden darumgebunden und am Schluss mit Panzerband zusammengeklept - und schon ist es da. Die preiswerte Version von STADTWASCHBÄREN. Weniger hübsch, doch der Text ist genauso gut wie im Original :-)

 

Am Strickhof Weihnachtsmarkt in Winterthur Wülflingen (16. Dezember) für lächerliche 15.- Franken.

mehr lesen

TITELBILD STADTWASCHBÄREN

Logo von Designer Manu "The Kyles" Ritsch gekriegt und Stempfel produziert. Die Craftnovel STADTWASCHBÄREN geht in den Abschluss.

 

Und kaufen kann man den Roman dann am Koffermarkt in Winterthur (www.koffermarkt-winterthur.ch)

mehr lesen

KOFFERMARKT WINTERTHUR AM 26. AUGUST 2017

Am Samstag 26. August 2017 wird in der Stadt von HOCHWIND CRAFTBOOKS ein Koffermarkt stattfinden. Und zwar in der Reithalle. Seid dabei - es hat viele coole Aussteller. Mehr Infos findet ihr auf der Webseite: www.koffermarkt-winterthur.ch

mehr lesen

STADTWASCHBÄREN - DIE ERSTE CRAFTNOVEL

STADTWASCHBÄREN ist der erste Roman, der als CRAFTBOOK veröffentlicht wird. Er ist über die letzten paar Jahren geschrieben, überarbeitet, lektoriert und korrigiert worden und nun endlich soweit auch gelesen zu werden.

 

Doch zuerst muss das Craftbook noch gebunden werden. Erster Craftbooker Signer ist schon fleissig dran.

 

STADTWASCHBÄREN ist ein Roman über einen arbeitslosen Videothekar, der gegenüber seiner neuen Freundin behauptet, er sei ein erfolgreicher Projektleiter bei Google. Um seine erlogene Identität aufrecht zu erhalten, zieht er durch Zürichs Aussenquartiere und verstrickt sich in skurrile Geschäftsideen und dilettantische Raubüberfälle.

 

STADTWASCHBÄREN ist eine humorvolle Geschichte, der die Tiefe nicht abgeht: Ein junger Mann ist überfordert mit der modernen Welt. Es geht um Egoismus und Freundschaft, um Stolz und Hingabe, um Selbstdarstellung und Selbstverstellung.

 

Wir freuen uns!

 

 

mehr lesen

NÄCHTLICHE KLEBESESSION

Nach nächtlicher Buchrücken- und Etiketten-Klebe-Session sind die Craftbooks und Craftbeers schon beinahe ready für den Koffermarkt in Schaffhausen übermorgen

mehr lesen